• Hits: 8230

Wanda Schmid

lebt als Schriftstellerin und Bibliothekarin in Zürich. Sie hat verschiedene Theatertexte für das DamenDramenLabor geschrieben und arbeitet seit langem in der Gruppe mit.

"In meinen Dramoletten fasziniert mich das Direkte der Dialoge. Es braucht keine langen Erklärungen, ich kann - bildlich gesprochen - mit der Türe auf die Bühne fallen und da die ganze Palette menschlicher Regungen ausbreiten. Es sind oft Reaktionen von Menschen, die einer krisenhaften Situation ausgesetzt sind, auch Liebe und Lebensfreude, aber alles ist fragil, bedroht - kann schnell ins Gegenteil kippen."

Webseite